Ethekwini (Durban)

​KwaZulu Natal ist die Provinz Südafrikas, die auf kurzen Entfernungen am meisten zu bieten hat. In nur einem Tag kann man von der drittgrössten Stadt Durban mit seinem kulturellen Mix, die mächtigen Täler, die Schluchten der Drakensberge, die Strände, die stolzen Krieger des Zululandes, das Grosswild und die Schlachtfelder der Battlefields erreichen.

Lage

Die Provinz liegt im Osten von SüdAfrika und ist nach der Volksgruppe der Zulus benannt. Sie ist das einzige Königreich in SüdAfrika. Mit ca. 10,2 Mio. (2011) Einwohnern ist KwaZulu-Natal die bevölkerungsreichste Provinz. 

Ethekwini (Durban)

Menschen aller Rassen lassen sich hier nieder, ohne sich auch nur die geringste Mühe zu geben, ihre Andersartigkeit zu kaschieren. Deshalb konnte die grösste indische Community des Landes hier Fuss fassen und das Bild der Stadt ins Exotische wandeln. Ethekwini (Durban) hat den Charme und den Schwung einer Hafenstadt, einer afrikanischen Hafenstadt. Durban ist - mit einem Wort - easy going. Und, genau deshalb machen so viele Südafrikaner so leidenschaftlich gerne Urlaub in Ethekwini (Durban).
Link auf Homepage von 
Durban, Ethekwini

Hluhluwe und Umfolozi Game Reserve: Rund 230 km von Durban entfernt liegen die beiden Wildreservate Hluhluwe und Umfolozi Game Reserve. Die Gesamtfläche der beiden Parks ist ca. 100'000 ha.
Landschaft: Savannen und Graslandschaft, subtropische Wälder, Flüsse

Tiere: Elefanten, Leopard, Nashorn, Büffel, Löwe, Krokodile, Hyänen, Zebras, Giraffen, Geparden, Flusspferde, viele Antilopenarten, über 300 Vogelarten

Royal Natal National Park: 1916 wurde der Royal Natal National Park gegründet.
Landschaft: Berglandschaft, grasbedeckte Berghänge, Wasserfälle, Wildbäche
Tiere: Antilopen, Bergriedböcke, Paviane, Zebras, Gnus

Greater St. Lucia Wetland Park: Das Feuchtgebiet rund um  St. Lucia mit seinen kleinen Seeen, bewaldete Dünen und Sandstrände.
Landschaft: Sümpfe, Dornsavannen

Tiere: Leoparden, Geparden, Hyänen, Büffel, Nashörner, Antilopenarten, Krokodile, Flusspferde, über 400 Vogelarten

Itala Game Reserve: An der Grenze zum Swaziland erstreckt sich über eine Fläche von ungefähr 300 km² das Itala Game Reserve.
Landschaft: Berghänge, steil abfallende Täler, Akazien, Dickicht, Grasland, Flüsse

Tiere: Kudus, Impalas Zebras, Giraffen, Elefanten, Nashörner, Paviane, Büffel, Leoparden, Geparden, über 350 Vogelarten


Legal stuff: Die dort veröffentlichten Informationen stellen geistiges Eigentum dieser Firmen dar.
Weitere Infos siehe capnetswiss!