SüdAfrika II

CH - Durban - Port Elizabeth - Kapstadt - CH

Flug: Zürich - Durban, Fahrzeug: Chervolet, Automat

​1. Tag

Tour: Durban Umhlanga Rocks

Info Durban: Menschen aller Rassen lassen sich hier nieder, ohne sich auch nur die geringste Mühe zu geben, ihre Andersartigkeit zu kaschieren. Deshalb konnte die grösste indische Community des Landes hier Fuss fassen und das Bild der Stadt ins Exotische wandeln. Durban hat den Charme und den Schwung einer Hafenstadt, einer afrikanischen Hafenstadt. Durban ist - mit einem Wort - easy going. Deshalb machen so viele Südafrikaner so leidenschaftlich gerne Urlaub in Durban.

Übernachtung: Beverly Hills Sun Inter Contin

Link auf Homepage von Beverly Hills Sun Inter Contin

Info Hotel: Das auf Klippen, oberhalb des Strandes von Umhlanga Rocks mit Blick auf den Indischen Ozean gelegene luxuriöse Hotel bietet Zimmer mit stilvollem Ambiente, exzellente Restaurants mit lokalen und internationalen Gerichten sowie eine gemütliche Lounge mit Blick auf die Delphin-Küste für einen angenehmen und unvergesslichen Aufenthalt.

2. Tag

Tour: Durban - Port Shepstone - Mbotyi, 326 km, 04:45h, N2 Rd und R61

Übernachtung: River Lodge

Link auf Homepage von River Lodge

Info Hotel: Mbotyi River Lodge liegt an der Mündung des Mbotyi mit Blick auf den Indischen Ozean. Umgeben von üppigen Wäldern findet der Besucher Ruhe, aber auch Abenteuer.  Komfortable reetgedeckte Bungalows und Chalets sind mit Badezimmer ensuite ausgestattet. Vom Balkon geniesst man einen Ausblick auf den Indischen Ozean, die Lagune oder in die Wildnis.

​3. Tag

Tour: Mbotyi - Umtata - Chintsa East (East London), 354 km, 05:10h, R61 und N2 Rd

Übernachtung: Crawford's Beach Lodge & Cabins

Info Hotel: Eingebettet in eine unberührte Natur mit sanften Hügeln, tropischem Garten und über den goldenen Stränden der Wild Coast. Die rustikale Lodge wird von den Südafrikanern gerne als romantischer Kurzurlaub genutzt.

4. Tag

Tour: Chintsa East (East London) - Grey - Buffalo - Port Elizabeth - Marine Dr, 337 km, 04:22h, N2 Rd

Info Port Elizabeth: Port Elizabeth ist eine der grössten Städte Südafrikas. Neben der wichtigen Funktion als Hafenstadt und als Standort der Automobilindustrie, verbringen auch zahlreiche Touristen ihren Urlaub in Port Elizabeth und Umgebung. Besonders beliebt und bekannt sind für Touristen die wunderschönen weissen, langen Sandstrände Humewood, King’s, Pollock und Summerstrand. Port Elizabeth erstreckt sich über eine Strecke von mehr als 16 km entlang der Küste Südafrikas, wodurch die Sandstrände teilweise fast im Zentrum der Stadt liegen.

Übernachtung: Radisson Blu

Link auf Homepage von Radisson Blu

Info Hotel: Nur einen Katzensprung von den schönen Stränden von Port Elizabeth entfernt empfängt Sie dieses brandneue Hotel mit schöner Architektur sowie einem hochmodernen Wellnessbereich. Das umweltfreundlich erbaute Radisson Blu Hotel ist ein guter Ausgangspunkt für Ihren Aufenthalt. Erholen Sie sich im Wellnesscenter oder bummeln Sie durch die hotel-eigenen Geschenkeläden mit Souvenirs. Im 337 m² grossen Camelot Spa & Wellness entspannen Sie in Dampfbädern, Schwebebädern oder bei einer Massage.

​5. Tag und 6 Tag

Tour: Port Elizabeth - Graaff-Reinet, 253 km, 03:44h, R75 Rd

Übernachtung: Samara Private Game Reserve - Lodge Suite oder Mountain Retreat

Aktivitäten: 2 Pirschfahrten am Tag und Buschwanderungen

Link auf Homepage von Samara Private Game Reserve

Info Hotel: Seit der Eröffnung ist das Samara Private Game Reserve als aussergewöhnliche und engagierte Destination in Südafrika bekannt. Das Manor beherbergt bis zu 8 Gäste in luxuriösen Zimmern, die unglaubliche Aussicht auf die Berglandschaft bieten. Der einzigartige Stil und die warmen Farben sind an die Landschaft und Traditionen angepasst. Die vier Luxussuiten sind alle mit Badezimmer inklusive freistehender Badewanne ausgestattet und die weichen Leinendecken sorgen für einen zauberhaften Schlaf. Der Service beinhaltet ausserdem einen privaten Ranger, Koch und Butler. Die Karoo Lodge ist perfekt in der Landschaft gelegen, um die unberührte Natur zu erleben. Der Komfort des Kolonialstils ist kombiniert mit einem Touch Natürlichkeit und der Schönheit Afrikas. Das Reservat beheimatet 60 verschiedene Säugetierarten. Beobachten Sie die bedrohten Breitmaulnashörner, Geparde, Giraffen, viele Antilopenarten und zahlreiche Vogelspezies - und vieles mehr! Samara verfügt über vier von sieben Ökosystemen in Südafrika und bietet eine wunderschöne Landschaft.

​7. Tag

Tour: Graaff-Reinet - Aberdeen - (87 Bayswater Drive) Knysna, 316 km, 03:16h, N9 Rd

Info Knysna: Knysna ist wegen seiner Lage und dem fast unübersehbaren Freizeitangebot das touristische Zentrum der Garden Route. Es liegt eingebettet zwischen Wäldern, Bergen und dem Meer an einer grossen Lagune. Zwei Felsen, die Knysna Heads, bilden zum Meer hin den Lagunenausgang. Die in der Lagune gezüchteten Knysna Austern sind bei Feinschmeckern sehr beliebt.

Übernachtung: Leisure Isle Boutique Lodge

Link auf Homepage von Leisure Isle Boutique Lodge

Info Hotel: Die exklusive Lodge befindet sich an der Bollard Bay auf Leisure Island, eine dem Festland vorgelagerte Insel in den Knysna Heads. Weisse Sandstrände, das türkisfarbene Meer, das zum Schwimmen einlädt, und ein tropischer Garten - diese Postkarten Idylle ist hier Alltag.

8. Tag und 9. Tag

Tour: Knysna - Georg - Oudtshoorn - Ladismith - Barrydale - Standford - De Kelders (Gansbaai), 540 km, 06:17h, N2, N12, R62

Tour - 2 Tag: Gansbaai - Elim - L'Agulhas - Afica's Southermost Point - Hermanus

Info Gansbaai: Gansbaai wurde 1881 von Fischern gegründet und nach den hier zahlreich vor-kommenden Wildgänsen benannt. Bis vor wenigen Jahren war Gansbaai, eine halbe Autostunde östlich von Hermanus gelegen, noch ein verschlafenes Fischerdorf mit einem kleinen Hafen, einer Fischfabrik und ein paar Läden und Pubs. Doch seit 3 Jahren geht es hektischer zu in Gansbaai. Der Ort wird ganz vom Tourismus beherrscht, und die Bevölkerung hat sich vervielfacht.

Übernachtung: Hotel Whalesong Lodge

Link auf Homepage von Hotel Whalesong Lodge

Info Hotel: Die 5 geräumigen offen angelegten Gästezimmer sind sehr überlegt und doch stilvoll eingerichtet, jeweils mit Seeblick und einem kleinen eigenen Balkon, auf dem Sie die frische Seeluft geniessen können. Die Bäder sind en suite, mit Fussbodenheizung, Wanne und separater Dusche - elegant und dennoch funktionell. Die grosse, komfortable, offen angelegte Lounge mit Essbereich führt hinaus auf eine Veranda mit Holzbohlen. Dies ist der ideale Ort, um die Wale, die nur ein paar Meter vom Ufer entfernt spielen, zu beobachten. In den kühleren Monaten sorgt ein gemütlicher Kamin für eine warme Atmosphäre, ebenso eine gute Auswahl südafrikanischer Rotweine.

​10. Tag

Tour: De Kleders (Gansbaai) - Hermanus - Franschhoek oder (30 Church Street) Stellenbosch, 139km, 2h, R43 und N2 Rd

Info Franschhoek: Der kleine Ort Franschhoek liegt in einem wunderschönen Tal, nur 45 Minuten von Kapstadt entfernt. Folgt man der Nationalstrasse 1, führt diese zunächst nach Paarl. Die Landstrasse R303 führt Sie weiter nach Franschhoek, in die "französische Ecke".

Übernachtung: L'Ermitage Franschhoek Chateau & Villas

Info Hotel: Das L'Ermitage Franschhoek Chateau & Villas hat insgesamt 42 luxuriös ausgestattete Zimmer.

oder

Info Region Stellenbosch: Die Region Stellenbosch, 50 km von Kapstadt entfernt, liegt zwischen Paarl im Norden und der False Bay im Süden inmitten der beeindruckenden Boland Berglandschaft mit fruchtbaren Tälern und Stauseen. 15.700 ha Rebfläche, die bis zu 600 m hoch liegen, verteilen sich auf das Gebiet zwischen dem Helderberg im Südosten und dem Simons- und Stellenboschberg im Osten.

Übernachtung: d'Ouwe Werf Hotel

Link auf Homepage von d'Ouwe Werf Hotel

​11. Tag und 12. Tag

Franschhoek oder  Stellenbosch - Cape Point - Clifton Beach - (Beach Rd) Kapstadt, 51 km, 0.44h, N2 Rd

Info Kapstadt: In Kapstadt lebt man vielleicht besser als irgendwo sonst auf der Welt. Perfektes Klima, traumhafte Landschaften, Weinberge, endlose Strände. Alles wartet direkt vor der Haustür. Weiter Infos siehe Kapstadt

Übernachtung: Hotel Winchester, SeaPoint Kapstadt

Link auf Homepage von Hotel Winchester

Info Hotel: An der Uferstrasse und der Promenade von Sea Point, liegt das traditionsreiche Winchester Mansions Hotel. Die Nähe zur Stadt, zur Waterfront und zu den Stränden macht dieses Hotel zum idealen Ausgangspunkt für eine Erkundung der Stadt.


​Flug: Kapstadt - Zürich

Legal stuff: Die dort veröffentlichten Informationen stellen geistiges Eigentum dieser Firmen dar. Weitere Infos siehe capnetswiss!