SüdAfrika III

CH - Jo'burg - Durban - Jo'burg CH

Flug: Zürich - Jo'burg (SüdAfrika)

Info Flughafen: Der Jo'burg International Airport (OR Tambo Airport) ist der grösste nationale und internationale Flughafen Südafrikas. Nur wenige internationale Fluggesellschaften fliegen von hier aus weiter, nach Kapstadt, und so müssen die Besucher anderer Regionen auf die Nationalen Fluggesellschaften umsteigen.

Info Flughafen: Durchschnittliche Flugzeit: ab Frankfurt: 10 Std. 30 Min., ab Wien: 13 Std. 15 Min., ab Zürich: 10 Std. 10 Min.

Einreisebestimmungen SüdAfrika: Keine Visumpflicht für Deutsche, Österreicher und Schweizer, bei 90 Tagen Aufenthalt.

1. Tag

Tour: Jo'burg International Airport - Mooi River (Richtung Durban), (N3), 436 km, 5h

Übernachtung: Hartford House, Hlatikulu Road, 3300 Mooi River, KwaZulu-Natal

Link auf Homepage von Hartford House

Info Hotel: Diese Unterkunft der Extraklasse bei Mooi River in Kwa Zulu Natal gehört mit zu den schönsten Häusern, die in Südafrika angeboten werden. So wird das Hartford House, das in der Nähe der bekannten Drakensberge liegt, auch als „das Juwel der Midlands“ bezeichnet.  Denn nicht nur die Gartenanlage ist wunderschön, auch die ausgezeichnete Küche ist berühmt. Dieses Refugium liegt auf dem Gelände des wohl berühmtesten südafrikanischen Gestüts, dem „Summerhill Stud“, das sogar der Herrscher von Dubai für seine kostbaren Hengste gewählt hat.

2. und 3. Tag

Tour: Mooi River -Ausfahrt Ladysmith Bergville (N3) - Durch Dundee (N11) - Durch Vyheid (R22, R69, R618, R66) die Lodge ist zwischen Nongoma und Pongola (2km von Nongoma oder Pongola), 372 km, 6h

Übernachtung: Mkuze Falls Private Game Reserve (Chalets)

Link auf Homepage von Mkuze Falls Private Game Reserve

Info Hotel: Die reizvolle Landschaft ist eine Kombination von Fluss, See, Berg sowie Gras- und Busch-Vegetation. Mkuze Falls bietet zwei verschiedene Unterkunftsmöglichkeiten. Die Lodge ist auf hölzernen Pfählen erbaut. Restaurant, Boma, gemütliche Lounge, Bar, Wellnesscenter, Swimmingpool und Terrasse mit herrlicher Aussicht.

Zimmer: 8. Die grosszügigen, rustikalen Chalets verfügen über Bad/Dusche, Telefon, Safe, Minibar, Klimaanlage, Fön und Veranda mit Planschpool und Aussendusche. Keine Kinder erlaubt. Die abenteuerliche Übernachtungsmöglichkeit bietet das Tented Camp mit ihren Luxus-Zelten. Restaurant, Lounge, Bar, Boma und ein Swimmingpool.

Zimmer: 5. «Hemingway» Zelte mit Bad/Dusche, Safe, Minibar, Klimaanlage, Fön und Veranda mit Aussicht. Kinder erlaubt.

Aktivitäten:Buschwanderung, Pirsch- und Bootsfahrten.

Lage: Das Private Wildreservat befindet sich im Herzen des historischen Zululands und ist Heimat für die bekannten Big 5 und über 400 verschiedene Vogelarten.

image-90723-afee273685264230ffff976fffa86321.jpg

4. Tag

Tour: Nongoma - Mbazwana - Manguzi/KwaNgwanase (Pick up bei Total Garage), (R618, N2, R22), 153km, 3:50h

Übernachtung: Kosi Forest Lodge

Link auf Homepage von Kosi Forest Lodge

Info Hotel: Die Kosi Wald Lodge ist eine weitere Luxus-Unterkunft vor beeindruckender Naturkulisse und die einzige privatgeführte Lodge im Kosi Bay Nature Reserve in der südafrikanischen Maputaland-Region kurz vor der Grenze zu Mosambik. Bequeme Suiten laden zum Relaxen ein nach einem Tag voller Aktivitäten an Seen und Strand. Die Kosi Forest Lodge liegt in der nahezu unberührten Wildnis des Kosi Bay Naturreservats, das Teil der international anerkannten Welterbestätte Greater St. Lucia Wetlands Park ist. Sie lädt zum Erkunden dieses einmaligen Ökosystems ein: geführte Kanutouren, Bootstrips auf den umliegenden Seen, Wanderungen durch den Raffia-Wald oder Tagesexkursionen zu den nahegelegenen Stränden am Indischen Ozean sollen dazu beitragen, eines der schönsten Ökotourimus-Reiseziele Südafrikas zu entdecken. Die Kosi Forest Lodge befindet sich in einem wunderschönen Waldgebiet am Ufer des Kosi Sees. die reetgedeckten Bush-Suiten sind so platziert, dass die Gäste ihre Privatsphäre vor friedvoller Naturkulisse geniessen können. Etwas ganz besonderes sind die Open-Air-Badezimmer mit romantischem Flair. Die Lodge verfügt auch über einen Pool, von dem sich unvergessliche Ausblicke auf den Shengeza See eröffnen.

Umgebung: Der Tembe Elefantenpark ist eine Stunde Fahrt von der Lodge entfernt. Dort können Sie in dem 30 000 Hektar grossen Areal einen Tag lang Wildtiere beobachten. (ZAR 465 pro Person)

5. Tag und 6. Tag

Tour: Mbazwana - durch Hluhluwe - Durchfahrt Ballito - Variante 1: Zimbali, Variante 2: Umhlanga, (R22, N2, M4), 295km, 4:30h

Variante 1: Übernachtung: Fairmont Zimbali Lodge

Link auf Homepage von Fairmont Zimbali Lodge

Info Hotel: An der Dolphin Coast von KwaZulu-Natal, unter dem schützenden grünen Dach des Waldes, liegt Zimbali - das Zulu-Wort für “Tal der Blumen”. Dieses charmante und unberührte Gebiet ist ein wahres Paradies für Naturliebhaber, das selbst in Südafrika seinesgleichen sucht. Die üppige Vegetation, die grosszügig Schatten spendet, und die kühle Brise des Indischen Ozeans verwöhnen die Seele. Endlose Strände und ein klarer Himmel laden zum Entspannen und Träumen ein. Mitten in diesem tropischen Paradies, in einem ruhigen Waldschutzgebiet an der Küste gelegen, empfängt die Fairmont Zimbali Lodge seine Besucher und garantiert mit ihrer Gastfreundschaft ein unvergessliches Afrika-Erlebnis. Fairmont Zimbali Lodge. Text © Copyright by Fairmont Zimbali Lodge

Variante 1: Übernachtung: Beverly Hills Hotel

Link auf Homepage von Beverly Hills Hotel

Info Hotel: Das auf Klippen, oberhalb des Strandes von Umhlanga Rocks mit Blick auf den Indischen Ozean gelegene luxuriöse Hotel bietet Zimmer mit stilvollem Ambiente, exzellente Restaurants mit lokalen und internationalen Gerichten sowie eine gemütliche Lounge mit Blick auf die Delphin-Küste für einen angenehmen und unvergesslichen Aufenthalt.

Hotel in Durban: The Oyster Box (2 Lighthouse Road, Umhlanga Rocks, 4320 Umhlanga), Hilton Durban Hotel (12-14 Walnut Road, 4001 Durban)

7. Tag

Tour: Variante 1: Zimbali, Variante 2: Umhlanga - Mooi River - bei Rosetta links in die Kamberg Road, (R102, R74, N2), 213km, 2h

Übernachtung: Cleopatra Mountain Farmhouse

Link auf Homepage von Cleopatra Mountain Farmhouse

Info Hotel: Das Cleopatra Mountain Farmhouse liegt zwischen den Central und Southern Drakensbergen, abseits der Touristenrouten an einem kleinen Weiher. Im Hintergrund sind die Drakensberge, wobei eine Bergseite an das Gesicht der Cleopatra erinnert.

8. Tag

Tour: Balgowa - Jo'burg (N3), 434km, 4:12h

Flug:
Jo'burg - Zürich

Legal stuff: Die dort veröffentlichten Informationen stellen geistiges Eigentum dieser Firmen dar. Weitere Infos siehe capnetswiss!